Niederlande nehmen an Luftangriffen gegen IS im Irak teil

Den Haag (dpa) - Die Niederlande werden sich militärisch am internationalen Einsatz gegen die Terror-Miliz IS beteiligen. Sechs Kampfflugzeuge des Typ F-16 würden für Luftangriffe im Irak zur Verfügung stehen, teilte der stellvertretende Ministerpräsident Lodewijk Asscher in Den Haag mit. Die Niederlande würden zur Unterstützung auch insgesamt 250 Soldaten und 130 Militär-Ausbilder in den Irak entsenden. In Syrien würden die Niederlande sich allerdings nicht an Luftangriffen der USA beteiligen, da hierfür ein völkerrechtliches Mandat fehle. 

SOCIAL BOOKMARKS