Nordkorea versetzt Grenztruppen in Gefechtsbereitschaft

Seoul (dpa) -  Angesichts neuer Drohungen aus Nordkorea hat Südkorea das Nachbarland eindringlich vor neuen Provokationen gewarnt. Südkorea habe deutlich gemacht, auf jede Art von Angriff resolut zu antworten, hieß es vom Verteidigungsministerium in Seoul. Südkorea reagierte damit auf eine Erklärung Nordkoreas, seine Grenztruppen in volle Gefechtsbereitschaft zu versetzen. Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap berichtete, es gebe Hinweise, dass Nordkorea auch Tests von Kurz- und Mittelstrecken-Raketen vorbereite. Dafür gab es noch keine Bestätigung.

SOCIAL BOOKMARKS