Obama fliegt nach Polen - Beginn der Europareise

Warschau (dpa) - Mit einem Besuch in Polen beginnt US-Präsident Barack Obama heute seine Europareise. Im Mittelpunkt der Gespräche mit Staatspräsident Bronislaw Komorowski und Regierungschef Donald Tusk steht die brisante Lage in der Ukraine. Polen setzt darauf, dass die Nato-Führungsmacht USA ihre Sicherheitszusagen für die Partner in Osteuropa erneuert. Auch ein Treffen Obamas mit dem gewählten ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko ist in Warschau geplant. Es gehe vor allem darum, Poroschenko die Unterstützung der USA direkt zuzusichern, hatte Obamas Sicherheitsberater zuvor erläutert.

SOCIAL BOOKMARKS