Obama trifft Abbas in New York

New York (dpa) - US-Präsident Barack Obama und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas treffen sich heute Abend am Rande der UN-Vollversammlung in New York. Das berichtet die US-Onlinezeitung «Politico.com». Vorher soll es bereits ein Gespräch Obamas mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu geben. Abbas will am Freitag die UN-Vollmitgliedschaft eines Palästinenserstaates beantragen. Vor allem die USA sind dagegen, solange es keine Friedenslösung mit Israel gibt.

SOCIAL BOOKMARKS