Obama und saudischer König: Moderate Rebellen in Syrien unterstützen

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama und der saudische König Abdullah haben zu größerer Unterstützung der moderaten Rebellen in Syrien aufgerufen. Beide Seiten hielten eine verstärkte Ausrüstung und Ausbildung der gemäßigten Opposition für nötig, teilte das Weiße Haus nach einem Telefonat Obamas mit dem Monarchen mit. Eine stärkere syrische Opposition sei von grundlegender Bedeutung, um Extremisten wie der Terrormiliz IS, aber auch dem syrischen Regime von Präsident Baschar al-Assad entgegenzutreten. Dieses habe seine Legitimität verloren.

SOCIAL BOOKMARKS