Oscar-Wahl gelaufen - Stimmzettel werden ausgezählt

Hollywood (dpa) - Die Oscar-Gewinner stehen fest, nur kennt noch keiner ihre Namen: Bis gestern Abend mussten die Stimmzettel der knapp 5800 Oscar-Juroren in Beverly Hills eingetroffen sein. Bis zur Oscar-Vergabe am Sonntag werden Mitarbeiter der Prüfgesellschaft PricewaterhouseCoopers die Stimmen auszählen und das streng gehütete Geheimnis dann in verschlossenen Umschlägen direkt zur Preis-Gala bringen. Aus Deutschland geht Regisseur Wim Wenders mit der 3D-Dokumentation «Pina» ins Rennen.

SOCIAL BOOKMARKS