Pakistan boykottiert Afghanistan-Konferenz in Bonn

Islamabad (dpa) - Aus Protest gegen den Nato-Luftangriff auf pakistanische Militärposten will Pakistan die Afghanistan-Konferenz in Bonn boykottieren. Pakistan werde an dem Treffen am kommenden Montag nicht mehr teilnehmen. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus dem Büro des Premierministers in Islamabad.

SOCIAL BOOKMARKS