Personalrochade in Bayern - Söder wird Finanzminister

München (dpa) - Die komplizierte Suche nach einem Nachfolger für den bayerischen Finanzminister Georg Fahrenschon hat ein Ende. Der bisherige Umweltminister Markus Söder wechselt ins Finanzressort, Staatskanzleichef Marcel Huber wird dafür neuer Umwelt- und Gesundheitsminister, Kultusstaatssekretär Thomas Kreuzer wird Chef der Regierungszentrale. Diese Personalrochade gab Ministerpräsident Horst Seehofer nach tagelangen Beratungen in München bekannt. Fahrenschon hatte angekündigt, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes werden zu wollen.

SOCIAL BOOKMARKS