Pilotenstreik bei Lufthansa endet

Frankfurt/Main (dpa) - Der Pilotenstreik bei der Lufthansa geht heute um Mitternacht zu Ende. Lufthansa strebt für den Samstag die schnelle Rückkehr zum Regelflugplan an. Die Streichliste der Fluggesellschaft enthält von Samstag bis Montag 46 Flugabsagen. Seit Streikbeginn am Mittwoch hatte die Fluggesellschaft nur noch rund zehn Prozent ihres üblichen Angebots fliegen können. Während des Streiks hatte es keine Annäherung zwischen den streitenden Tarifparteien gegeben. Kapitäne und Co-Piloten von Lufthansa, Germanwings und Lufthansa Cargo streikten für den Erhalt ihrer Übergangsrenten und höhere Gehälter.

SOCIAL BOOKMARKS