Pokalsieger ALBA Berlin im Finale - Bayern muss weiter zittern

Quakenbrück (dpa) - Pokalsieger ALBA Berlin steht erstmals seit 2011 wieder im Playoff-Finale der Basketball Bundesliga, Topfavorit Bayern München muss um den Endspieleinzug dagegen weiter bangen. Während die Berliner ihre Halbfinal-Serie gegen die Artland Dragons durch einen 69:61-Auswärtssieg mit 3:1 für sich entschieden, kassierten die Bayern bei den EWE Baskets Oldenburg mit 60:70 die zweite Niederlage. Damit fällt die Entscheidung über den Finalgegner von ALBA erst im fünften Spiel am Donnerstag. Dann haben die Münchner Heimrecht.

SOCIAL BOOKMARKS