Popstar Justin Bieber kommt in Miami vor Gericht

Miami (dpa) - Popstar und Teenie-Schwarm Justin Bieber kommt heute wegen Raserei in Miami im US-Bundesstaat Florida vor Gericht. Die Polizei hatte ihn am 23. Januar gestoppt, als Bieber mit einem Sportwagen doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs gewesen sein soll. Außerdem soll er Polizisten beschimpft haben und ohne gültigen Führerschein unterwegs gewesen sein.

SOCIAL BOOKMARKS