Putin droht weiter mit Militäreinsatz in der Ukraine

Moskau (dpa) - Trotz der Warnungen und besorgter Anrufe westlicher Staats- und Regierungschef: Russlands Präsident Wladimir Putin droht weiter mit einem Militäreinsatz in der Ukraine. Das machte er in Telefonaten unter anderem mit US-Präsident Barack Obama und dem französischen Staatschef François Hollande klar. Diese warnten vor einem militärischen Eingreifen Russlands. In Kiew ordnete Interimspräsident Alexander Turtschinow volle Kampfbereitschaft an. Der Nato-Rat wird heute in Brüssel über die Lage in der Ukraine beraten.

SOCIAL BOOKMARKS