Regierung, Wirtschaft und Gewerkschaften beraten Zukunftskurs

Berlin (dpa) - Unter dem Vorzeichen einer schwächeren Konjunktur will Kanzlerin Angela Merkel mit Wirtschaft und Gewerkschaften über die Absicherung des ökonomischen Erfolgs in Deutschland beraten. Dazu trifft Merkel heute mit Spitzenvertretern von Wirtschaftsverbänden und Arbeitnehmervertretern zusammen. Auf der Tagesordnung des fünften Gesprächs dieser Art im Gästehaus der Bundesregierung auf Schloss Meseberg bei Berlin stehen unter anderem die Innovations- und Investitionsbedingungen im Land.

SOCIAL BOOKMARKS