Regierung in Hongkong sagt Dialog mit Studenten ab

Hongkong (dpa) - Die Regierung in Hongkong hat überraschend die für morgen geplanten Gespräche mit den Studenten abgesagt. Damit droht in der chinesischen Sonderverwaltungsregion ein Wiederaufflammen der Proteste.

SOCIAL BOOKMARKS