Republikaner nominieren Trump zum Präsidentschaftskandidaten

Cleveland (dpa) - Donald Trump soll nach dem Willen des Parteikonvents der US-Republikaner der nächste Präsident der USA werden. Die Delegierten nominierten den politischen Quereinsteiger in der Nacht in Cleveland mit der nötigen Mehrheit.

SOCIAL BOOKMARKS