Rolling Stones rocken Berliner Waldbühne

Berlin (dpa) - Diese Rock-Opas bleiben wohl für immer jung: 49 Jahre nach ihrem berüchtigten Waldbühnen-Konzert haben die Rolling Stones wieder Berlin gerockt. Vor 22 000 Zuschauern lieferten sie ein Lehrstück in Sachen Rockkonzert ab. Frontmann Mick Jagger fegte im Glitzersakko über die Waldbühne. Von «Jumpin’ Jack Flash» über «It’s Only Rock ’n’ Roll (But I Like It)» bis «I can't get no satisfaction» brachten sie Superhit nach Superhit. Es war das erste  Deutschland-Konzert der legendären britischen Band seit sieben Jahren.

SOCIAL BOOKMARKS