Rückschlag für deutsche Industrie: Auftragseingang sinkt

Wiesbaden (dpa) - Die deutschen Industriebetriebe mussten im Februar einen weiteren Rückschlag bei den Aufträgen hinnehmen. Der Auftragseingang lag um 0,9 Prozent niedriger als im Januar. Das teilte das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Berechnungen mit. Experten hatten einen Anstieg um 1,5 Prozent erwartet. Insbesondere das Neugeschäft mit Auslandskunden entwickelte sich schwach.

SOCIAL BOOKMARKS