SPD-Konvent macht Weg für Vorratsdatenspeicherung frei

Berlin (dpa) - Die SPD trägt die geplante Wiedereinführung der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung mit. Bei einem Konvent in Berlin stimmten die Delegierten mit knapper Mehrheit dafür.    

SOCIAL BOOKMARKS