Sabine Lisicki verpasst Wimbledon-Halbfinale

London (dpa) - Sabine Lisicki hat in Wimbledon das Halbfinale verpasst. Die letztjährige Finalistin verlor in London gegen French-Open-Finalistin Simona Halep in zwei Sätzen. Auch Angelique Kerber den Halbfinaleinzug beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon verpasst. Die 26 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel verlor in London gegen Eugenie Bouchard ebenfalls in zwei Sätzen. Die 20 Jahre alte French-Open-Halbfinalistin aus Kanada spielt nun gegen Halep um den Finaleinzug.

SOCIAL BOOKMARKS