Sam Smith und Taylor Swift unter Grammy-Favoriten

New York (dpa) - Taylor Swift («Shake it Off») und Sam Smith («Stay with me») können sich Hoffnungen auf den begehrten Musikpreis Grammy machen. Beide zählen zu den Nominierten in der Kategorie «Record of the Year», gab die Recording Academy heute über ihren Twitter-Account bekannt. Die weiteren Kandidaten sind Iggy Azalea («Fancy»), Sia («Chandelier») und Meghan Trainor («All about that Bass»). Die Grammys werden am 8. Februar 2015 in Los Angeles verliehen.

SOCIAL BOOKMARKS