Schwarz-roter Koalitionsvertrag an der Saar steht

Saarbrücken (dpa) - Einen Monat nach der Wahl im Saarland steht der Vertrag über eine große Koalition von CDU und SPD. Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und SPD-Landeschef Heiko Maas präsentierten das Vertragswerk in Saarbrücken. Der Koalitionsvertrag hat 70 Seiten und trägt den Titel: «Chancen nutzen. Zusammenhalt bewahren. Eigenständigkeit sichern - Gemeinsam Verantwortung tragen für unser Saarland.» Bei Landesparteitagen wollen CDU und SPD am 3. Mai über den Koalitionsvertrag entscheiden.

SOCIAL BOOKMARKS