Seifriedsberger gewinnt Weltcup-Springen - Vogt Neunte

Sapporo (dpa) - Jacqueline Seifriedsberger aus Österreich hat beim Weltcup-Skispringen in Sapporo ihren ersten Sieg in dieser Saison gefeiert. Sie erhielt für Sprünge auf 94 und 93 Meter 245,7 Punkte und setzte sich vor der Norwegerin Anette Sagan durch. Dritte wurde Sarah Hendrickson aus den USA. Die Japanerin Sara Takanashi, die in dieser Saison bereits vier Weltcup-Springen für sich entschieden hatte, kam nach zwei Sprüngen auf 86 Meter nur auf den fünften Platz. Als beste Deutsche wurde Carina Vogt aus Degenfeld mit 219,5 Punkten Neunte.

SOCIAL BOOKMARKS