Siemens spricht mit Mitsubishi über gemeinsames Alstom-Angebot

München (dpa) - Siemens holt im Ringen um den französischen Rivalen Alstom den japanischen Konkurrenten Mitsubishi Heavy Industries mit ins Boot. Beide Unternehmen wollen bis zum Montag entscheiden, ob sie dem Verwaltungsrat des französischen Konzerns ein Übernahmeangebot vorlegen werden, wie Siemens und MHI mitteilten. Nach dpa-Informationen soll an diesem Sonntag der Aufsichtsrat von Siemens zu einer Sitzung zusammenkommen. Siemens liefert sich seit Ende April mit seinem US-Rivalen General Electric ein Tauziehen um Alstom.

SOCIAL BOOKMARKS