Snowden unterschreibt Antrag auf Asyl in Russland

Moskau (dpa) - Der US-Geheimdienstexperte Edward Snowden hat seinen Antrag auf politisches Asyl in Russland unterschrieben. Das teilte der prominente russische Anwalt Anatoli Kutscherena nach Angaben der Agentur Interfax nach einem Treffen mit dem 30-Jährigen mit. Das russische Gesetz erlaube ein solches Vorgehen.

SOCIAL BOOKMARKS