Sorge um Honigbienen - Regierung will Imker unterstützen

Stuttgart (dpa) - Imker sorgen sich wegen des Befalls mit Schädlingen um ihre Honigbienen. Nach Warnungen von Experten gibt die baden-württembergische Landesregierung Auskunft zum Bienenschutz. «Die Unterstützung und Förderung der Imkerei sowie der Schutz von Honigbienen und Wildinsekten» sei ein wichtiges Anliegen für Grün-Rot, erklärte das Ministerium für Verbraucherschutz. Die Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim in Stuttgart hatte sich besorgt geäußert, dass in diesem Jahr überdurchschnittlich viele Bienenvölker zugrunde gehen.

SOCIAL BOOKMARKS