Südkorea und USA erhöhen Alarmbereitschaft für Truppen

 Seoul (dpa) - Südkorea und die USA haben Streitkräfte in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt. Hintergrund ist ein möglicherweise bevorstehender Raketenstart in Nordkorea. Die Wachsamkeitsstufe für die gemeinsamen Streitkräfte sei erhöht worden, hieß es aus dem Verteidigungsministerium in Seoul. Nordkorea hat mindestens eine Mittelstreckenrakete an der Ostküste startklar gemacht, die jederzeit in die Luft gehen könnte. Die Rakete könnte schätzungsweise auch die US-.Militärbasis auf der Pazifikinsel Guam erreichen.

SOCIAL BOOKMARKS