Surf-Weltmeister Philip Köster erhält Trophäe

Sylt (dpa) - Der 17 Jahre alte Surf-Weltmeister Philip Köster hat auf Sylt bei strahlendem Sonnenschein die WM-Trophäe entgegengenommen. Rund 10 000 Zuschauer wohnten beim Finale der PWA-Tour der Siegerehrung am Brandenburger Strand bei. Der erste deutsche Windsurf-Weltmeister hatte sich den Titel vorzeitig Mitte September beim vorletzten Weltcup der Saison im dänischen Klitmöller gesichert. Eine offizielle Prämie für den WM-Titel gibt es nicht.

SOCIAL BOOKMARKS