Telefónica: KPN-Hauptaktionär stimmt E-Plus-Verkauf zu

München (dpa) - Der mexikanische Großaktionär des niederländischen Telekommunikationsunternehmens KPN, América Móvil, macht den Weg für den Verkauf von E-Plus an Telefónica Deutschland frei. América Móvil habe sich unwiderruflich dazu verpflichtet, dem Erwerb von E-Plus durch Telefónica zuzustimmen. Das teilte die Telefónica Deutschland Holding AG in München mit.

SOCIAL BOOKMARKS