Tochter von Muhammad Ali schafft ersten Triathlon in New York

New York (dpa) - Um ihre Schwangerschafts-Kilos loszuwerden, hat die frühere Profi-Boxerin Laila Ali die Sportart gewechselt. In New York absolvierte die Tochter von Box-Legende Muhammad Ali ihren ersten Triathlon. Sie habe während meiner zweiten Schwangerschaft 20 Kilo zugenommen, sagte Ali der Online-Zeitung «Huffington Post». Das meiste davon sei schon runter, aber die letzten fünf Kilos seien eine wahre Herausforderung. Beim New Yorker Triathlon am Sonntag erreichte die 35-Jährige in ihrer Leistungsgruppe immerhin den 88. Platz bei 206 Teilnehmern.

SOCIAL BOOKMARKS