Tokios Börse gibt deutlich nach

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat angesichts des andauernden Preisverfalls beim Öl und eines festeren Yen deutlich nachgegeben. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte büßte um 291,75 Punkte oder 1,71 Prozent ein und ging beim Stand von 16 795,96 Zählern aus dem Handel. 

SOCIAL BOOKMARKS