Tokios Börse mit empfindlichen Einbußen

Tokio (dpa) - Tokios Börse hat sich angesichts einer Festigung des Yen zum Dollar mit deutlichen Verlusten ins Wochenende verabschiedet. Der Nikkei-Index sackte um 2,97 Prozent auf 14 129,98 Punkte. Ein festerer Yen verteuert Japans Exporte. Hintergrund sind Spekulationen, dass die US-Notenbank an ihrer lockeren Geldpolitik noch für eine längere Zeit festhalten könnte.

SOCIAL BOOKMARKS