Tokios Börse schließt schwächer

Tokio (dpa) - Ein stärkerer Yen und Gewinnmitnahmen von Anlegern haben die Tokioter Börse schwächer schließen lassen. Der Nikkei-Index notierte zum Handelsende bei 8434,61 Punkten. Das ist ein Minus von 43,21 Punkten oder 0,51 Prozent. Der Euro lag er bei 1,3328 Dollar.

SOCIAL BOOKMARKS