Trikots der deutschen Kicker werden knapp

Dresden (dpa) - Die deutschen Nationaltrikots werden zum Kassenschlager. Kurz vor dem Endspiel in Rio de Janeiro sind die Trikots von Klose & Co vielerorts schon Mangelware. Es wird knapp, wie der Verband Deutscher Sportfachhandel mitteilte. Für die Händler sei es nicht einfach, Trikots beim Hersteller Adidas nachzuordern. Bei Bällen sei es noch schwerer. Da bekomme man kaum noch einen. Nach dem Finale soll es hingegen keinen Engpass geben: Neue Trikots mit einem vierten Stern - für den vierten WM-Titel - würden schon produziert, hieß es von dem Unternehmen.

SOCIAL BOOKMARKS