Trotz Wulff-Trennung: Produzent Hofmann hält an Film fest

Berlin (dpa) - Die Trennung des Ehepaars Wulff hat keine Auswirkungen auf das von Fernsehproduzent Nico Hofmann geplante Dokudrama um die Affäre des früheren Bundespräsidenten. Das Projekt werde auf jeden Fall gemacht, daran ändert sich nichts, sagte eine Sprecherin Hofmanns. Ob die Trennung in dem Stück vorkomme, werde die weitere Arbeit an dem Stoff zeigen. Hofmann gehört zu den wichtigsten Produzenten von zeithistorischen Dramen in Deutschland.

SOCIAL BOOKMARKS