Twitter baut Musikplayer in seine Apps ein

San Francisco (dpa) - Twitter macht einen neuen Anlauf, ins Musik-Geschäft reinzukommen. Nutzer der Twitter-App auf mobilen Geräten können künftig Songs direkt aus den Kurznachrichten innerhalb der Anwendung abspielen, wie das Unternehmen ankündigte. Als erster Partner für das Musik-Streaming wurde das Berliner Start-up Soundcloud vorgestellt. Außerdem werden auch ausgewählte Songs aus Apples iTunes-Plattform abgespielt und können dabei gekauft werden.

SOCIAL BOOKMARKS