US-Basketballer verteidigen WM-Titel - Finalsieg gegen Serbien

Madrid (dpa) - Die USA haben ihren Titel bei der Basketball-WM in Spanien verteidigt. Vier Jahre nach dem Triumph in der Türkei gewannen die NBA-Stars in der spanischen Hauptstadt Madrid im Endspiel gegen Serbien klar mit 129:92. Für die Amerikaner war es der fünfte Erfolg bei einer Weltmeisterschaft, sie sind international nun seit 45 Partien ungeschlagen. Gestern hatte sich Europameister Frankreich durch ein 95:93 gegen Litauen Platz drei gesichert.

SOCIAL BOOKMARKS