Ukraine: Ergebnisse in fünf Wahlkreisen nach Protesten ungültig

Kiew (dpa) - Nach massiven Fälschungsvorwürfen der Opposition hat die Zentrale Wahlkommission in der Ukraine die Ergebnisse in fünf Wahlkreisen für ungültig erklärt und dort Neuwahlen angeordnet. Bei der Abstimmung seien wichtige Regeln nicht beachtet worden, teilte die Kommission in Kiew mit. Die Opposition um Boxer Vitali Klitschko und die inhaftierte Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko hatte zuvor die Ergebnisse in 13 Wahlkreisen angezweifelt.

SOCIAL BOOKMARKS