Ukraine berichtet über Waffenlieferungen aus Nato-Staaten

Kiew (dpa) - Mehrere Nato-Staaten haben nach Angaben des ukrainischen Verteidigungsministers im Ukraine-Konflikt mit Waffenlieferungen für Regierungstruppen begonnen. Zur Art der Waffen und zu den Herkunftsländern sagte der Minister nichts. Polen, Frankreich, Norwegen, Italien und die USA hatten frühere ukrainische Berichte über Waffenlieferungen dementiert. Morgen beginnt im Westen der Ukraine ein Manöver mit Nato-Staaten. Russland sieht darin eine Provokation und eine Gefahr für die Waffenruhe in der Ostukraine.

SOCIAL BOOKMARKS