Ulm und ALBA Berlin im Pokal-Finale der Basketball-Bundesliga

Neu-Ulm (dpa) - Gastgeber ratiopharm Ulm und Titelverteidiger ALBA Berlin bestreiten das Endspiel um den Pokal der Basketball-Bundesliga. Die Ulmer setzten sich am Abend in eigener Halle überraschend gegen Tabellenführer Bayern München mit 90:72 durch. Zuvor hatte ALBA Berlin gegen den deutschen Meister Brose Baskets Bamberg unerwartet deutlich mit 83:67 gewonnen. Damit kommt es morgen zu einer Neuauflage des Vorjahresfinales.

SOCIAL BOOKMARKS