Umfrage: Deutsche fürchten wegen Schuldenkrise um Ersparnisse

Mainz (dpa) - Die Hängepartie im Krisenland Zypern hat die Euro-Schuldenkrise wieder stärker ins Bewusstsein der Deutschen gerufen. Damit ist auch die Angst der Menschen um ihre Ersparnisse deutlich gestiegen, wie das ZDF-«Politbarometer» zeigt. Demnach sagen im Zusammenhang mit der Krise jetzt 49 Prozent, dass sie Angst um ihre Ersparnisse haben, 39 Prozent haben keine Angst und 11 Prozent haben nach eigenen Angaben gar keine Ersparnisse. Dennoch glauben noch immer 63 Prozent, dass in Deutschland Spareinlagen sicher sind.

SOCIAL BOOKMARKS