Umfrage: Erstmals wieder Mehrheit für Schwarz-Gelb im Bund

Berlin (dpa) - Union und FDP können auf einen Sieg bei der Bundestagswahl hoffen. Erstmals seit drei Jahren sagen ihnen Meinungsforscher von Forsa wieder eine Mehrheit voraus. Fünfeinhalb Monate vor der Wahl am 22. September hätten 47 Prozent der Wähler vor, CDU, CSU oder FDP ihre Stimme zu geben. Das hat der Wahltrend im Auftrag von «Stern» und RTL ergeben. Das ist das beste Ergebnis seit Ende 2009. Die Regierungsparteien sind damit auch stärker als SPD, Grüne und Linke zusammen, die gemeinsam auf 46 Prozent kommen.

SOCIAL BOOKMARKS