Weihnachtsmänner schwitzen bei Weltkongress

Kopenhagen (dpa) - Mitten im Hochsommer sind 150 Weihnachtsmänner aus aller Welt zu einem Kongress in Kopenhagen zusammengekommen. Bei Sonnenschein und 26 Grad schwitzten sie unter dicken Bärten und roten Mänteln bei einer Parade durch die Innenstadt und warfen zu den Klängen von «Jingle Bells» Weihnachtssüßigkeiten in die Menge. Auf dem Rathausplatz tanzten sie mit Wichteln und einem plüschigen Riesen-Rentier um einen Weihnachtsbaum. Einmal im Jahr treffen sich die Männer, um unter anderem ein Datum für Heiligabend festzulegen.

SOCIAL BOOKMARKS