Weiter Kritik an ARD/ZDF-Videoportal - Kartellamt prüft weiter

Berlin (dpa) - ARD und ZDF wollen noch im April in Berlin ein gemeinsames Videoportal gründen, das bislang unter dem Arbeitstitel Germany's Gold lief. Die Gesellschaft soll noch einen endgültigen Namen bekommen. Eine Sprecherin der WDR Mediagroup bestätigte einen entsprechenden Bericht des «Handelsblatts». Das Kartellamt prüft indes weiter, und die Privatsender kritisieren den Vorgang. Noch 2012 sollen sich dann Besteller aus dem Internet Filme, Dokumentationen und Serien herunterladen können.

SOCIAL BOOKMARKS