Weltmeister Vettel im Finale Zweiter - Webber siegt

Sao Paulo (dpa) - Weltmeister Sebastian Vettel ist im 19. und letzten Rennen der Formel-1-Saison Zweiter geworden. Getriebeprobleme verhinderten beim Großen Preis von Brasilien den möglichen zwölften Sieg des Heppenheimers. Red-Bull- Pilot Vettel musste sich nur seinem australischen Teamkollegen Mark Webber geschlagen geben, der beim Finale seinen ersten Sieg feierte. Als Dritter sicherte sich der britische McLaren-Mercedes-Pilot Jenson Buttton Platz zwei in der WM-Gesamtwertung.

SOCIAL BOOKMARKS