Westerwelle: Nahost-Friedensprozess an «entscheidender Klippe»

Jerusalem (dpa) - Vor der zweiten Runde der Nahost-Friedensgespräche hat sich Außenminister Guido Westerwelle zuversichtlich zu den Erfolgschancen geäußert. Der Wille sei spürbar auf beiden Seiten, dass diese Verhandlungen eine echte Chance bekommen, sagte er nach Gesprächen mit Regierungsvertretern Israels und der Palästinenser in Ramallah und Jerusalem. Allerdings rechne er mit sehr schwierigen Verhandlungen. Die Friedensgespräche waren vor zwei Wochen nach drei Jahren Stillstand wieder in Gang gesetzt worden.

SOCIAL BOOKMARKS