Westerwelle appelliert an Ägypter: Weg zur Demokratie fortsetzen

Kairo (dpa) - Außenminister Guido Westerwelle hat die Ägypter aufgerufen, den Demokratisierungsprozess in ihrem Land fortzusetzen. Deutschland sei auf dem Weg zur Demokratie ein Partner des ägyptischen Volkes, sagte er nach einem Treffen mit dem neuen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi. Er gehe davon aus, dass sich der neue Präsident für Rechtsstaatlichkeit, Demokratie und Pluralität einsetzen werde. Westerwelle ist der erste westliche Außenminister, der Ägypten seit der Präsidentenwahl Mitte Juni besucht.

SOCIAL BOOKMARKS