Zwei Festnahmen nach Terroranschlägen in Kopenhagen

Kopenhagen (dpa) - Die dänische Polizei hat nach den Terroranschlägen von Kopenhagen zwei Männer festgenommen. Sie würden beschuldigt, dem Attentäter «mit Rat und Tat» geholfen zu haben, berichteten die Ermittler.

SOCIAL BOOKMARKS