Zwei Tote bei israelischen Luftangriffen auf Gaza

Tel Aviv (dpa) - Bei Luftangriffen der israelischen Luftwaffe auf den Gazastreifen sind nach Medienberichten in der Nacht zwei weitere Palästinenser getötet worden. Ein 33 Jahre alter Mann und ein zehn Jahre altes Kind seien ihren Verletzungen erlegen, berichtete die Zeitung «Times of Israel». Damit steige die Zahl der getöteten Palästinenser bei der israelischen Offensive gegen die radikalislamische Hamas auf 92. Seit Dienstag hat die israelische Luftwaffe nach Armeeangaben schon fast 900 Ziele im Gazastreifen angegriffen.

SOCIAL BOOKMARKS