AfD startet in den Europa-Wahlkampf

Köln (dpa) - Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) startet heute in ihren Wahlkampf für die Europawahl am 25. Mai. Auf der bundesweiten Auftaktveranstaltung in der Kölner Innenstadt werden Parteichef Bernd Lucke und der frühere Industriepräsident Hans-Olaf Henkel erwartet.

Henkel steht hinter Lucke auf Platz zwei der Parteiliste für die Europawahl. Die eurokritische AfD hatte sich im Februar 2013 gegründet. Kernforderung ist ein Austritt der südeuropäischen Krisenländer aus dem Euro. Bei der Bundestagswahl und der Landtagswahl in Hessen war die neue Partei im Herbst jeweils an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert.

Bei der Europawahl sehen Umfragen die AfD zwischen fünf und sieben Prozent. Damit könnte sie mit einem Einzug ins Europaparlament rechnen.

SOCIAL BOOKMARKS