1. FC Köln holt ersten Punkt: 0:0 bei Hannover 96
DPA
Lukas Klünter und Kenan Karamann (r.). Foto: Peter Steffen
DPA

Hannover (dpa) - Der 1. FC Köln hat seinen ersten Punkt in der Bundesliga-Saison geholt. Der Europa-League-Starter kam am Sonntag beim starken Aufsteiger Hannover 96 zu einem 0:0 und verhinderte eine historische Marke. Bei zuvor fünf Niederlagen am Stück wären die Kölner im Fall einer weiteren Pleite das Team mit dem schlechtesten Saisonstart in der Geschichte der Fußball-Bundesliga gewesen. Die Kölner bliebt trotz des Remis nach sechs Spieltagen Tabellenletzter. Hannover ist weiter ungeschlagen und mit zwölf Punkten auf Rang vier.

SOCIAL BOOKMARKS